Zielinvesthaus

Ihr professioneller Partner, wenn es um gelungenes Immobilienmanagement geht!

Kontakt

Einwertung von Grundstücken

Zielinvesthaus hat große Erfahrung Grundstücke ab ca. 2.000 qm zu vermitteln bzw. auch zu entwickeln. Dabei steht die Bestandsaufnahme des Grundstückes immer am Anfang. Neben der Größe des Grundstückes spielen Faktoren wie Zuschnitt, Größe und Art der Bebaubarkeit, Abbruchkosten, Altlastenbeseitigung, Mikro- und Makrolage im Ort / in der Stadt eine entscheidende Rolle. Nach einem Ortstermin, Sichtung der Unterlagen und Gespräch mit Ihnen als Eigentümer schlagen wir Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie dieses Grundstück mit unserer Hilfe zielgerichtet anbieten können, ohne dieses willkürlich an diverse Makler, Bauträger, etc. streuen zu müssen.

Wir sind in Kontakt mit vielen Einzelhändlern, Betreibern von Sozialimmobilien und Großmietern, so dass wir auch immer prüfen, ob ein Mieter Interesse hat für Ihren Standort. Die Erfahrung zeigt, dass mit einem Mieter Ihr Grundstück deutlich mehr Begehrlichkeiten von Käufern entwickelt.

Ferner sind wir in der Lage unsere Konzepte auch auf kommunaler Ebene im Rahmen von Gemeinderatsversammlungen bzw. im zuständigen Stadtplanungsamt vorzustellen und zu vertreten.

Einwertung von Bestandsobjekten

Unsere Suchkunden für Bestandsobjekte investieren in Süd-, Nord- und Westdeutschland. Aus diesem Grund suchen wir auch in diesen Regionen Deutschlands.

  • Gewerbeobjekte (> 1.000.000 Euro, möglichst mit einem Ankermieter),
  • Wohn- und Geschäftshäuser (> 300.000 Euro),
  • Mehrfamilienhäuser (> 300.000 Euro oder > 5 Wohneinheiten) und
  • Wohnanlagen (gerne auch städteübergreifende Portfolios).
  • Dabei vermitteln wir auch sehr erfolgreich Objekte in strukturschwachen Regionen. Mit unserem Geschäftsstandort in Winnenden (bei Stuttgart) haben wir uns so aufgestellt, dass wir unsere Geschäftskunden zeitnah und kompetent bedienen können. Eine Einwertung Ihres Objektes vor Ort erfolgt meist innerhalb von 2 Wochen.